marie sw.jpg
Mutterkind frei.png

Kinder und Jugendliche mit Pferden stark machen

Jedes Kind hat, wenn es auf die Welt kommt, ein angeborenes Bedürfnis mit der Natur und den Tieren in Verbindung zu sein und früheren Zeiten war es auch ganz selbstverständlich auf diese Weise zu leben. So können Tiere, insbesondere Pferde durch ihre Präsenz und hohe Sensibilität, Kinder und Jugendliche dabei unterstützen ihr Selbstwertgefühl zu verbessern und ihre Persönlichkeit zu stärken. Allein der Umgang mit Tieren lässt uns innerlich zu wachsen und wir werden klarer und selbstsicherer. Mit speziellen „Mutmacher“-Übungen mit Pferden bestärken wir Kinder in ihrem Tun und helfen ihnen dabei sich selbst und auch andere besser wahrzunehmen

Kinder und Jugendliche mit Pferden stark machen

Termin: Montags, 14:30-15:45

Zielgruppe: Zielgruppe: Kinder und Jugendliche, denen es oft schwerfällt vor anderen zu reden bzw. die oft in Gefahr sind von anderen nicht richtig gehört zu werden

Preis: 10 Einheiten 390 €

Gruppengröße: 8 TeilnehmerInnen

Alter: 9-14 Jahre

Start: 27.09.21

Hier anmelden

Leitung: Mag. Sigrid Bierbaumer-Schnee und Mag. Marlis Benka

Anton 296.jpg